Häufige Fragen zum Amazon Marketplace Connector

FAQ: Fragen und Antworten

Allgemeines

Der Amazon Connector ist eine integrierte Lösung, die direkt im ERP System läuft. Weitere Server oder eine Middleware ist nicht notwendig.
Die Lösung basiert auf dem Dynamics 365 Retail Modul. Die Amazon Anbindung erfolgt über eine eigenen Online Channel im Retail Modul. Der Fokus bei der Entwicklung lag auf der Nutzung Standard Funktionalitäten.
Der Connector beschränkt sich nicht nur auf den Verkauf, sondern ich um Buchhaltung, Retourenmanagement, FBA Einlieferung…

Category: Allgemeines

Die Lösung ist global für jeden Amazon Marketplace verfügbar.
In Dynamics 365 wird aktuell Englisch und Deutsch bereitgestellt.

Category: Allgemeines

Der Amazon Connector ist für Microsoft Dynamics 365 for finance and operations, Enterprise Edition verfügbar.
Frühere Versionen wie Microsoft Dynamics AX oder NAV werden nicht unterstützt.

Category: Allgemeines

Funktionen

Sämtliche Amazon Aufträge werden in Dynamics 365 eingelesen.

Je nach Einstellung werden die Aufträge in Dynamics365 automatisch weiterverarbeitet, indem die Dynamics Aufträge automatisch erstellt werden.Dabei wird unter FBA (fulfilled by Amazon) und FBM (Fulfilled by Merchant) unterschieden.

Bei FBA erfolgt nach Lieferung durch Amazon eine automatische Fakturierung des Auftrages.

Bei FBM erfolgt eine automatische Statusmeldung nach Lieferung durch den Merchant.

Category: Funktionen

Es gibt zwei Möglichkeiten:

1. Die Preisverwaltung erfolgt direkt im Sellercentral
2. Die Preise werden über die Dynamics Standardfunktionalität verwaltet und an Amazon übertragen. Je Merchant und Typ (FBA, FBM) kann ein individueller Preis übertragen werden.

Category: Funktionen

Es könnten pro Dynamics Mandant (legal entity) beliebig viele Merchants verwaltet werden.

Category: Funktionen

Die initiale Produkteröffnung mit Beschreibungen, Bildern Kategorien erfolgt direkt im SellerCentral, falls das Produkt noch nicht im Amazon bekannt ist. In Dynamics 365 wird ein freigebendes einer bestehenden ASIN zugeordnet und über die Dynamics Retail Funktionalität einen Sortiment zugeordnet welchen mit Amazon abgeglichen wird. So können auch Produkte direkt in Dynamics365 auf Amazon gesperrt werden.

Category: Funktionen

Alle Finanztransaktionen werden berücksichtigt,so dass alle Buchungen auch im Dynamics 365 erfolgen. Somit ist eine vollständige Abbildung der Amazon Settlement Reports gegeben. Buchungen die im Bezug zum Kunden stehen, werden über Aufträge mit Zuschlägen wie Versandkosten, Geschenkverpackungen oder Rabatte gebucht.

Alle Kosten, Gutschriften, Ein- und Auszahlungen zwischen Merchant und Amazon werden Dynamics 365 Buchungsjournale abgebildet.

Category: Funktionen

Beim FBM Versand wird der aktuelle Lagerbestand an Amazon übertragen.

Im Dynamics 365 können die Lagerorte flexibel ausgewählt und als kumulierter verfügbarer Lagerbestand an Amazon übertragen werden – und dies je Marketplace.

Category: Funktionen

Durch die Integration in das Dynamics Retail Modul stehen umfangreiche Auswertungen zur Verfügung. Durch die Integration der Amazon Finanztransaktionen kann der Gewinn auf Artikelebene ausgewertet werden.

Eine Auswertung über PowerBi ist möglich.

Category: Funktionen

Installation

Zuerst muss über den AppSource unserer Amazon Marketplace Connector im Dynamics 365 installiert werden. Dies erfolgt in Abstimmung mit Ihrem Microsoft Dynamics Partner.
Zuerst auf ihrem internen Testsystem. Somit können Sie sich mit der Lösung vertraut machen. Es wird die Konfiguration auf Ihre Anforderungen eingestellt und mit Ihnen getestet.
Anschließend erfolgt durch unseren Integrationsmanager die Einführung auf ihren Produktivsystem.

Category: Installation

Technische Fragen

Nein, die Kommunikation direkt zwischen Amazon und Dynamics 365 statt. Die Lösung ist vollständig integriert.

Updates werden über den Microsoft AppSource bereitgestellt und zentral auf die Kunden ausgerollt.

Load More